19.10.2022

Jubiläumsveranstaltung: 10 Jahre KomS & VSA

CSC als Aussteller dabei

Happy Birthday KomS Baden-Württemberg und VSA Plattform Verfahrenstechnik Mikroverunreinigungen!

 

Im Rahmen des 10-jährigen Jubiläums hat sich Fachpublikum aus Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Kommunen am 17. & 18. Oktober in Friedrichshafen zusammengefunden. In den vergangenen 10 Jahren hat das KomS und die VSA-Plattform durch die Generierung von Expertise und den Wissenstransfer hin zu Kläranlagen und anderen Akteuren ganz wesentlich die Erweiterung von Kläranlagen um eine 4. Reinigungsstufe vorangebracht.

Heute sind allein in Baden-Württemberg 25 Kläranlagen mit einer weitergehenden Spurenstoffelimination in Betrieb – davon setzt die deutliche Mehrheit (16 Kläranlagen) Pulveraktivkohle zur Elimination von Spurenstoffen ein. 27 weitere Kläranlagen sind in Planung oder dem Bau der 4. Reinigungsstufe.
In der Schweiz sind aktuell 19 großtechnische Anlagen in Betrieb, davon 6 mit der Verfahrensvariante Pulveraktivkohle. Eine dieser Pulveraktivkohle-Anlagen ist die ARA Thunersee, deren Geschäftsführer Ingo Schoppe in seinem Vortrag über seine Betriebserfahrungen beim Einsatz unserer CSC-Aktivkohle pharmA-Clean berichtet hat. In den dargestellten Messkampagnen war eine pharmA-Clean-Dosierung von 6 - 8 g/m³ auf der Kläranlage Thunersee ausreichend, um das Mindesteliminationsziel der 12 Leitsubstanzen von 80 %, einzuhalten.

Wir danken den Veranstaltern für die äußerst gelungene Fachtagung an den Ufern des wunderschönen Bodensees und sagen: Auf die nächsten 10 Jahre!

 

Zurück zur Übersicht